Updates

Update 21 - Tieferlegung Eibach Federn

Update 21

Tieferlegungsfedern Eibach 30mm eingebaut

Heut kam ich dann dazu meine "Schnäppchen"-Federn von Eibach einzusetzen.
Es war leichter als gedacht und verlief ohne Probleme.
Ok ich hatte ne Bühne, aber es wäre auch ohne gegangen.
Sämtliche Schrauben ließen sich leicht lösen und die neuen Federn sitzen und passen.
Von den angegebenen 30mm ist zwar noch ein kleines Stück übrig - aber das setzt sich bestimmt noch.

Auch wenn hier evtl. gejammert wird, aber eine Vermessung war nicht nötig.
Alle Werte passten nach dem Einbau.
Auch die Scheinwerfer(grund)einstellung wird vertagt bis zur Inspektion im Februar.
Das Xenon hat sich bei der geringen Veränderung selbst angepasst.

Grundlegend muss ich sagen, es ist sehr komfortabel und nicht härter als das/die Orginalfahrwerk/federn.
Er liegt straffer in den Kurven und schaukelt sich nicht mehr so auf beim Spurwechsel.
Rein optisch ist die Veränderung hinten mehr zu sehen als vorn - spricht aber gegen die gemessenen Werte. Es wird sich, so hoffe ich, noch ein wenig setzen. Doch das werden die nächsten Wochen zeigen.

Aber das ist eh alles Geschmackssache.

Mir gefällt es und erfüllt meine Ansprüche.


Vorher- / Nachherbilder
(die 70cm war das vorher markierte)



So schaut's zur Zeit am Radhaus aus nach dem Einbau
Ps.: Ja die Felgen sind dreckig ;) Gewaschen wurde danach  :P



Wenn ein paar Wochen verstrichen sind, werd ich nochmal Fotos machen und nachmessen.

Und zu guter Letzt:
Danke an unsere Fussball-Nationalmanschaft,
deren 7 Tore beim Halbfinale der WM 2014 gegen Brasilien mir 35% Rabatt bei den Federn einbrachten. ;)