www.EdtheRock.de

Update 05

Ambientebeleuchtung Vorn verstärken/ändern


Vor Kurzem habe ich auch die blaue LED zwischen den Leseleuchten getauscht.
Erst wieder mit einer 3mm Rundkopf LED, die wesentlich intensiver und heller ausleuchtete als die Orginale Rundkopf 5mm LED. Nun aber doch der Umbau auf Flachkopf mit 120° Abstrahlwinkel.
Die 30° der Runkopf LED's sind zwar schön zentriert, was bei der höhe zum Himmel auch gut den Schaltungsbereich ausleuchtet, doch ich wollt mal sehen wie es mit etwas mehr wirkt ;)

Hier ein How-to dazu:

Erstmal die Blenden der Leseleuchten abnehmen.



Danach die beiden Schrauben der Lampeneinheit lösen.



Die Einheit sitzt mit 4 Plastikklammern etwas geklemmt im Rahmen - raus damit und die Stecker abziehen.
Danach das Innenteil der Lampeneinheit, vorn und hinten mit 2 Klammern gehalten, aus der Einheit lösen und weiter zerlegen.



Somit habt ihr dann Einblick auf die Platine mit der LED.
Hier im Bild das schwarze 4 eckige Gehäuseteil auf der Platine links in der Ecke.



Die Platine wird abgeschraubt und die LED ausgelötet - ich hab dabei das ganze schwarze LED-Gehäuse aus der Platine gedrückt - somit konnt ich die LED gut nach oben rausnehmen aus der Platine. Danach diese von dem schwarzen Gehäuse befreien und die Neue LED dafür einsetzen. Achtung wieder POLUNG BEACHTEN (Masse - ist hier aussen - haltet Euch an die alte LED oder die markierungen auf der platine an der Steckerseite)
Vor dem erneutem einlöten empfiehlt es sich die Lötstellen vom Lot zu befreien, damit die neue LED problemlos reinrutscht.




Die neue LED wurde von mir so eingesetzt, das Sie aus dem Loch, welches ich mir mit einem 3,5mm Bohrer im großen Lampengehäuse gemacht habe, herrausschaut bündig.



Da die Leseleuchte etwas nach oben geht, Richtung Fahrer im eingebauten Zustand, habe ich auch die Flachkopf-LED etwas angeschrägt ins Loch eingesetzt um dem entgegenzuwirken.
Bei der Rundkopf-LED davor hörte der Lichtkegel kurz vor dem Schaltknauf auf. Das möchte ich damit vermeiden.



Der Rest ist wieder selbstverständlich.

Einbau in umgekehrter Reihenfolge ;)



Fertig!

 

Sprachauswahl

dezh-CNnlenfrisjaplptrues

Besucher

Heute 5 Insgesamt 26992